News

07.07.2020

Maelle Corbach in der NLA

Der VC Kanti finalisiert sein Kader für die Spielzeit 2020/2021
Auf der Aussenposition schafft Maelle Corbach aus dem eigenen Kanti-Nachwuchs den Sprung ins Fanionteam. Die 17-jährige Schülerin der UNITED school sports-Schülerin bringt viel Potential für die Zukunft mit und soll in der kommenden Spielzeit behutsam an das NLA Niveau herangeführt werden.

07.07.2020

Mirijam Reiser neu beim VC Kanti

Mit Mirijam Reiser stösst eine echte Allrounderin zum Team.


Die 25-jährige, 1.84m grosse, Schweizerin kommt aus einer Verletzungspause von Raiffeisen Volley Toggenburg in die Munotstadt und soll noch bis in den Herbst hinein aufgebaut werden um dann ab Januar bereit sein dem Kanti-Team mehr und mehr zu helfen. Mit ihrer lockeren Art und ihrem grossen Teamgeist wird Mirijam ein weiterer wichtiger Baustein im Kanti-Team sein.

Herzlich willkommen beim VC Kanti Schaffhausen. Viel Glück beim greatest Team in the Town. 🥰😀💪😎👍

05.07.2020

Eines der Highlights, in der langjährigen Geschichte des VC Kanti

Nach 20 Jahren wieder Schweizer Meister  Von Monika Nyfeler  Schaffhauser Nachrichten Mai 1998

Was dem NLA-Team nicht ganz gelungen ist, haben jetzt die A-Juniorinnen des VC Kanti geschafft: Sie wurden in Urdorf Schweizer Meister.

Die 13 A-Juniorinnen des VC Kanti  Veronique Ullmann, Saskia Lapierre, Cornelia Kolb, Mirjam Oravec, Carmen Licini, Bettina Hauser, Rea Stachura, Katja Küng, Barbara Hasler, Isabelle Loosli, Maike Therwil, Simone Bösch, Ladina Meier und ihre zurücktretenden Trainer Ernst Mäder und Barbara Surbeck hatten in Urdorf allen Grund zum Feiern.

05.07.2020

Juniorinnen

Instagram VC Kanti